Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for März 2012

 

„Das Begehren, das du in dir groß werden lässt,

ist die Zugkraft, die dich zu deinem Traum trägt.

 

Und deine Erwartung ist die Anziehungskraft,

die deinen Traum zu dir trägt.“

 

Sich mit diesen beiden Aspekten immer wieder eingehend zu befassen, wird dir wertvolle Erkenntnisse bringen.

 

Was passiert dann?

Du triffst zum richtigen Zeitpunkt dein Ziel, das sich zu dir her bewegt.

Den genauen Zeitpunkt kennst du zwar nicht,

aber vertraue darauf, dass es geschieht.

Und hab Geduld. Der Samen will reifen.

Bedenke dabei, dass jeder Samen seine eigene Reifezeit hat.

Mal eine kurze, mal eine lange. Mal dauert es sehr lang.

Und manchmal fast unerträglich lang!

 

Zähle dich ab heute zu den Menschen, deren große Stärke

große Beharrlichkeit ist.

 

Dann kannst du dich jetzt schon aufs Feiern freuen.

Und sorge rechtzeitig dafür, dass genügend liebe Menschen mit dir feiern!

Alles Liebe

Read Full Post »

 

Küren wir den heutigen Tag zum „Tag energiereicher Gedanken“ !

 

Du wirst dich dann im richtigen Augenblick fragen:

 

Bringt mich das jetzt weiter?“

Steigert das meine Energie?“

 

Energiearme Impulse wie Ärger, Zweifel und Befürchtungen jeglicher Art, darfst du ruhig ins Abseits schicken. KEIN BEDARF HEUTE!

 

 

Alles, was zielgerichtet ist, dir Freude macht und gute Verbindungen schafft,

erhöht deinen Energiepegel.

 

 

HEUTE ist eine besondere Schwingung angesagt. Weil DU es WILLST!

 

 

Wenn du das genau so siehst, hast du dich in eine großartige Situation gebracht!

 

Ich wünsche dir also für heute viel Freude, viel Erfolg, viele entspannte Momente.

Und : „DANKE fürs Mitmachen!“

Alles Liebe

 

Read Full Post »

 

Wessen Wille geschieht denn heute?

 

Mir hat mal jemand erzählt, er habe endlich erkannt,

dass Freude nicht daraus entstehe,

Probleme zu vermeiden oder sie jemand anderem zuzuschieben.

 

Freude entsteht“, sagte er „wenn man ein Problem überwindet oder einfach nur lernt,

damit zu leben und dabei sogar Freude zu empfinden.“

 

Tun, was gerade getan werden muss.“

 

Das ist das beste Rezept, um im Hier und Jetzt aktiv und glücklich zu sein.

 

Tun, was getan werden muss!

 

Muss“ oder „will“?  Was meinst du?

 

Nimm das, was dich mehr antreibt.

 

Mich motiviert:

Tun, was getan werden will.“

 

Unter dieses Motto stelle ich heute meinen Tag:

Ich tue das, was getan werden will.“

 

UND DU?

 

Read Full Post »

Kein menschliches Wesen kann in einem Vakuum leben,

fern jeder Herausforderung,

ohne dabei Schaden zu nehmen.

Selbst jedes Küken muss sich aus seinem Ei selber befreien.

Nimmt ihm das ein „fürsorglicher“ Mensch ab,

schwächt er damit das Küken, weil es ja nicht gelernt hat, mit seiner Umwelt umzugehen.

Seine erste „Feuerprobe“ durfte es nicht bestehen!

Das richtige Verhältnis zwischen Unterstützung und „Selbermeistern“ zu treffen,

kann je nach Situation viel Sensibilität erfordern.

Wenn das Kleinkind kleine Probleme nicht selber lösen darf,

wird es durch etwas größere vollkommen überfordert sein.

Wenn wir das richtig verstehen, brauchen wir also Probleme nicht zu meiden,

sondern dürfen sie als stärkende Herausforderungen willkommen heißen.

Und heute haben wir den genau passenden Tag geschenkt bekommen

für eine klitzekleine, oder etwas größere „Feuerprobe“.

Nur hereinspaziert, wenn sie denn gerade angesagt ist!“

PS. Es ist einfach, zu denken, dass es einfach ist.

Alles Liebe,

Read Full Post »

Du bist der Nabel der Welt!

DEINER WELT.

Streng genommen gibt es gar keine andere Welt,

denn alles was du erlebst,

findet in DIR statt.

Die Anreize mögen zwar von außen kommen, aber WIE du sie wahrnimmst,

hat nur was mit DIR zu tun.

Du lebst in deiner Welt und in deinem eigenen Universum.

Auch ob dich diese Vorstellung jetzt schreckt oder beglückt,

hat nur mit DIR was zu tun.

Es ist gut,

sich das ganz radikal klar zu machen und aufzuräumen mit der Illusion,

deine Mitmenschen oder die Ereignisse könnten dein Leben beeinflussen.

Ein lieber Freund hat vor kurzem sein ganzes Leben auf den Kopf gestellt,

weil vieles ihm nicht mehr behagt hat.

Er hat „Lästiges“ fallengelassen,

um sich nur noch EINER Sache zu widmen.

Hoffte er, damit auch einen „lästigen“ Teil von sich loszuwerden…?

Ist das für ihn jetzt „gut“ oder „schlecht“?

Weder – noch!

 

Er hat einfach „die Brücken hinter sich abgebrochen“, hat Neuland betreten und sich entschieden, sein Imperium zu erschaffen.

Damit wird ER auch SICH selber neu erschaffen.

 

Der „Stein der Weisen“ verrät uns:

Wenn er jetzt WIRKLICH dabei bleibt und nicht erschreckt,

wenn er weiterhin seinen Zweifeln und eigenen Unzulänglichkeiten begegnet, hat er richtig gute Chancen.

Er erlebt das, was er daraus macht.

Denn: „Er ist der Nabel seiner Welt“.

Alles Liebe,

Read Full Post »

Dieser Song, bzw. die Botschaft daraus muss endlich um die Welt gehen, es wird Zeit dafür!

Alles Liebe

Read Full Post »

Ich wünsche jedem heute wieder einen glücklichen Tag!

Meiner begann mit dem DuschenHit:

Jede Zelle meines Körpers ist so glücklich!

Jede Zelle – an jeder Stelle – IST VOLL GUT DRAUF!!!“

An jedem Tag mache dir bewusst,

dass du jederzeit neue Handlungen wählen kannst.

Du kannst davon ausgehen, dass deine Lebenssituationen

das Ergebnis einer Wahl sind.

Deiner Wahl.

Leider bekommen wir nicht immer mit, was wir wann „gewählt“ haben.

Vielleicht ahnst du, dass deine Wahlmöglichkeiten unbegrenzt sind.

Alles, was sie begrenzen könnte,

wäre deine jeweilige, eingeschränkte Sicht.

Das Gestern ist vorbei.

Die Zukunft entsteht durch die Gestaltung deiner Gegenwart.

Du hast also heute die Wahl, dich zu verändern.

Du hast auch die Wahl, zu akzeptieren, was ist.

Und das Ergebnis deiner ganz persönlichen Wahl anzunehmen,

ist die Grundlage für deine Zufriedenheit.

PS. Es ist einfach, in Lösungen zu denken!

Alles Liebe,

Read Full Post »