Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for November 2011


Kommt dir das bekannt vor?

Vor dem Einschlafen stellst du den Wecker früher als sonst, weil du unbedingt noch was erledigen willst.

Kaum eingeschlafen“ reißt er dich unfreundlich aus deinen Träumen.

Du drehst dich um und schläfst weiter…..

Wie oft passiert so was? Ein Mal? Drei Mal? Öfters oder immer wieder?

Was könnte dich davon abhalten, den Wecker nur für einen bestimmten Zeitpunkt zu stellen, wenn du auch fest im Sinn hast, nach dem Klingeln aufzustehen?

Warum denn das“, fragst du dich vielleicht. „Ist das so wichtig?“

Nun, es ist vielleicht ein triviales Beispiel für die Erklärung, warum ein eingehaltener Vorsatz dein Vertrauen in dich durchaus festigen kann.

All die kleinen, nicht eingehaltenen Vorsätze untergraben kontinuierlich und schleichend dein Selbstvertrauen.

Sie untergraben das Vertrauen in deine Fähigkeit, Versprechen zu halten.

Ich weiß, wovon ich rede, denn mir fallen leider zu viele eigene Beispiele ein!

Alles Liebe

Read Full Post »


Norma und die guten Dinge.“

(Eine Geschichte von Paulo Coelho)

In Madrid lebt Norma, eine ganz besondere Brasilianerin.

Die Spanier nennen sie „Rock-Oma“.

Sie ist über 60 Jahre alt, hat mehrere Jobs gleichzeitig und erfindet und organisiert ständig Veranstaltungen, Feste und Konzerte.

Einmal habe ich Norma um 4 Uhr morgens gefragt, als ich selbst zum Umfallen müde war, wo sie ihre Energie hernehme.

Ich habe einen magischen Kalender. Wenn du willst, zeige ich ihn dir.“

Anderntags habe ich sie zu Hause besucht.

Sie zeigte mir ein altes, voll gekritzeltes Blatt Papier.

Heute jährt sich die Erfindung der Schutzimpfung gegen Kinderlähmung“,

sagte sie. „Das wollen wir feiern, denn das Leben ist schön.“

Norma hat für jeden Tag des Jahres aufgeschrieben, was in der Vergangenheit an diesem Tag Gutes geschehen war.

Für sie bietet das Leben täglich Grund genug zur Freude!

PS. Sich Freude schenken ist einfach.

Alles Liebe,

Read Full Post »

Nur wenn ich mich selbst annehme und liebe, bin ich auch in der Lage, dies bei anderen zu tun und das Leben mit Gelassenheit anzugehen.

Alles Liebe

Read Full Post »


Beeindruckende Geschichte einer jungen Frau

Diese hatte durch einen Schlag auf den Kopf bei einem Unfall eine Total-Amnesie erlitten.

Vor dem Unfall war sie äußerst schüchtern, stotterte und war im Umgang mit Menschen sehr nervös. Und da sie keine Arbeit hatte, lag ihr Selbstwertgefühl bei Null.

Aufgrund ihres Gedächtnisverlustes konnte sie sich an gar nichts erinnern,

was ihr Leben betraf.

Spezialisten, Neurochirurgen und Psychologen wurden gerufen.

Als interessanter Fall stand sie bald im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

Sie wurde sehr bekannt und begann nach ihrer Genesung,

durch Fernseh-Interviews angeregt,

ihren Zustand zu studieren.

Schließlich schrieb sie in Artikeln und in einem Buch über ihre Erfahrungen.

Sie fing an zu reisen und Vorträge zu halten.

Am Ende war sie eine anerkannte Autorität für Amnesien!

EIN LEBEN und zwei total unterschiedliche Persönlichkeiten!

Das schüchtern stotternde Menschenkind war zu einer selbstsicheren,

kontaktfreudigen, geselligen, humorvollen Frau geworden.

Sie hatte also ihr einstiges geistiges Programm durch ein neues ersetzt.

Und weißt du was?

Das geht nicht nur,

wenn man vorher einen Schlag auf den Kopf bekommt!

Du kannst der Mensch sein, der du sein willst.

Alles Liebe,

Read Full Post »


Sie weint herzzerreißend, weil ihr einziges Kind gestorben ist

und weil sie als Witwe keines mehr bekommen würde.

Der Mulla lächelt mild und gibt ihr den Auftrag,

in die nahe Stadt zu gehen und einige Senfkörner

aus jedem Haus zu besorgen, in dem noch niemand gestorben ist.

Die Frau eilt in die Stadt, klopft an jede Tür – doch

sie findet kein einziges Haus,

in dem niemals ein Toter zu beklagen war.

Gegen Abend dämmert es ihr endlich.

Jetzt versteh ich es! Der Tod ist ein Teil des Lebens.

Er kommt einfach. Er ist nichts persönliches,

kein persönliches Unglück, das mir zu gestoßen ist.“

Mit dieser Einsicht geht sie zurück zum Mulla.

Wo hast Du die Senfkörner“ fragt er.

Da lächelt sie…

Alles Liebe,

Read Full Post »


Wenn das Feuer der Begeisterung nicht in dir brennt,

wie willst du dann andere entzünden?“

Genau das wirst du unter Umständen von kompetenter Seite hören,

wenn du dich beklagst, dass es nicht so recht vorwärtsgeht auf deinem Erfolgsweg.

Wenn du von deiner „Sache“ absolut begeistert bist,

kannst du andere mitreißen!

Auch wenn du eben erst angefangen hast.

Vielleicht sagst du:

Ich bin aber nicht der Begeisterungstyp, ich bin eher „verhalten-begeistert“.

Dann sei halt so INTENSIV „verhalten-begeistert“,

dass es trotzdem jeder spürt, der in deine Nähe kommt.

Und sorge dafür, dass sogar die Bedenkenträger in deinem Umfeld

ihr Nörgeln vergessen, weil sie spüren, dass du innerlich brennst!

Begeisterung ist eine der großartigsten Ursachen für Erfolg.

Wenn man dich dann fragt:

Was ist denn mit dir los? Du strahlst so.“

Dann sollte wenigstens der zweite Grund als Ursache für dein Strahlen,

die Begeisterung sein.

Du weißt ja, deine Ausstrahlung kommt von innen!

Alles Liebe,

Read Full Post »