Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Zeitung’

Remember

Wenn du mehr Zeit für dich zur Verfügung haben willst,

besteht die eine Möglichkeit darin, zu lernen, wie man delegiert.

Die Andere könnte darin bestehen,

dass du effizienter arbeitest.

Und eine Weitere könnte die sein, dass du lernst,

freundlich aber bestimmt auch mal „nein“ zu sagen.

Die Frage ist:

„Welche Herausforderung bist du bereit anzunehmen?“

Fang mit dem an, was du im Moment am leichtesten schaffst.

Beobachte als erstes, wofür du wie viel Zeit brauchst.

Beobachte zum Beispiel, wie lange du telefonierst.

Kannst du das Gleiche in kürzerer Zeit erörtern?

Wenn du einkaufen gehst, schlenderst du durch den Laden,

oder hältst du dich an eine Einkaufsliste?

Liest du die Zeitung von vorne bis hinten durch?

Beobachten ist ein richtiges Zaubermittel.

Es ist neutral und verurteilt nicht.

Es bringt dir objektive Ergebnisse und du wirst dich freuen,

dass du plötzlich mehr „Luft“ hast.

Deshalb wünsche ich dir einen entspannten Tag.

Mach das Beste daraus!

Alles Liebe

Read Full Post »

 

Wer bestimmt denn in Wahrheit, was du denkst?

Die Zeitung oder die Fernsehnachrichten?

 

Nein, das war jetzt keine wirklich ernstgemeinte Zusatz-Frage.

 

Obwohl, wenn du regelmäßig die Zeitung liest

und genauso regelmäßig die Tagesschau guckst,

ist die Beeinflussung deiner Gedankenqualität und Ausrichtung

schon in einem gewissen Umfang wahrscheinlich.

 

Mit ein bisschen Übung und mit einer bewussten Auswahl hast du

aber zunehmend mehr erwünschte Gedanken im Kopf.

 

Eine wunderbare Steuerungsmöglichkeit

gibt dir die Wahl deiner Bücher.

 

Und wenn du achtsam bist bei Gesprächen, mit wem auch immer,

verhilft dir das zu positiven Gefühlen und deinen Gesprächspartnern

zu wertvollen Anregungen.

 

Du verbreitest „Gewinnergedanken“!

 

Deshalb wünsche ich dir für heute viel Freude bei deinem Tun.

Read Full Post »