Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘innere und äußere Wahrheit’


Gesetze als solche machen die Menschen nicht besser,

sagte Nasrudin zum König.

 

„Sie müssen bestimmte Dinge in die Tat umsetzen,

um auf die innere Wahrheit abgestimmt zu werden.

Die innere Form von Wahrheit ähnelt der

äußeren Form von Wahrheit nur entfernt.“
Der König beschloss, die Menschen dazu zu bringen,

die Wahrheit anzunehmen.

Er war überzeugt, er könne sie dazu bringen,

Wahrhaftigkeit in die Tat um zu setzen

und griff zu einem drastischen Mittel.

 

Die Stadt hatte nur einen Zugang über eine einzige Brücke,

auf der er einen Galgen errichten ließ.

 

Als am nächsten Tage bei Morgengrauen die Stadttore geöffnet wurden,

stand der Wachhauptmann mit seinen Soldaten bereit,

um alle, die in die Stadt wollten, zu überprüfen.

 

Sein Befehl lautete:

„Jedermann wird überprüft ob er die Wahrheit sagt.

Wer die Wahrheit sagt, darf in die Stadt.

Wer lügt wird gehängt!“
– Nasrudin kam heran.
„Wohin gehst Du?“ fragte der Hauptmann.
„Ich bin unterwegs, um gehängt zu werden“

sagte Nasrudin ganz gelassen.
„Das glauben wir Dir nicht!“
„Gut – falls ich gelogen habe hängt mich auf!“
„Wenn wir Dich aufhängen, weil Du gelogen hast,

machen wir das, was Du sagst, zur Wahrheit.“
„Recht so – jetzt wisst Ihr,

was Wahrheit ist…“

 

„Eure Wahrheit“

Read Full Post »