Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Aufgabe’

Es gibt Menschen, die wünschen sich „mehr Geld“ oder „viel Geld“.

Und bekommen es NIE. WARUM?

Das Unterbewusstsein will ein Konzept haben.

Dieses auszuarbeiten ist eine Aufgabe, für die jeder sich unbedingt ausreichend Zeit nehmen sollte.

Wenn es dir heute nicht passt, findest du bestimmt einen besseren Termin zum Planen. (Falls du das überhaupt willst)

Sobald du dich für einen Lebensstil entschieden hast,

mit allem was dazugehört, legst du die Summe fest, die zur Realisierung erforderlich ist. Sei groß denkend!

Indem du die zu deinem neuen Lebensstil passenden Gefühle entfachst,

gibst du deinem Unterbewusstsein Gelegenheit,

in deinem Konzept des Wohlstands zu „baden“.

Das fördert seine uneingeschränkte Bereitschaft, dich zu unterstützen.

Damit hast du jetzt endlich die Gelegenheit, dich buchstäblich neu zu erfinden,

deine Welt neu zu erschaffen.

Ich empfehle dir sehr, es in Schriftform zu tun.

Das hat den großen Vorteil, dass du immer wieder daran feilen und verbessern kannst, bis du sagst:

Ja, genau so soll es sein“

Darf ich davon ausgehen, dass du so einen fantastischen Lebensplan schon hast, oder gerade dabei bist, ihn in dir zu installieren?

In beiden Fällen tust du gut daran, ihn unaufhörlich auszuschmücken,

wie ein Haus, das du mit frischen Blumengestecken verschönerst.

Fühle dich so richtig wohl in deinen prächtigen Räumen!

Stell dir vor, wie du hin und wieder ein schönes Bild für dein Zuhause kaufst

und auch ganz genau weißt, welche Wand es schmücken soll!

Kauf immer wieder Kleinigkeiten, die zu deinem „Lebensplangebäude“ passen

und intensiviere so deine Vorfreude.

Deine Freude stärkt die Wurzeln,

mit denen dein Plan im Unterbewusstsein verwachsen ist.

Nutze alles, was Symbolcharakter hat zu deiner Unterstützung.

Wenn dir das alles gefällt, sorge dafür, dass dein Tagesgeschehen unterlegt ist

mit den Gefühlen und Schwingungen aus deinem „Lebensplangebäude“!

Alles Liebe,

Read Full Post »


 

Hast du dich schon mal gefragt,

auf wen DU Einfluss hast?

Alle Eltern werden einhellig sagen: „Auf die Kinder“.

Stimmt!

Und das ist ein Geschenk,

eine Aufgabe,

eine große Verantwortung und manchmal eine „Last“.

Der Einfluss, den Eltern auf ihre Kinder ausüben,

ist richtungweisend für das junge Leben.

Er kann ein Geschenk sein oder kann fatale Folgen haben, je nachdem.

Wenn du wissen willst,

wen du beeinflusst,

frag dich einfach:

Wer hört mir zu?“

Wer deine Nähe sucht, schätzt offenbar deinen Einfluss.

Je mehr dir zuhören, umso einflussreicher bist du.

Du hast dir einen Vertrauensbonus aufgebaut.

Indem du sorgsam und sensibel damit umgehst,

wird dir das viel Freude bringen.

Die Art der Menschen, die deine Nähe mögen,

sagt etwas aus über die Qualität deines Einflusses.

Von der Art deines Einflusses hängt zum Teil auch ab,

was aus diesen Menschen wird.

Alles ist ineinander verwoben.

Es könnte sein, dass die Frage: „Wer hört mir zu“

dich an Menschen denken lässt, von denen du schon lange nichts mehr gehört hast!

Wunderbar!

Ruf sie an, schreib ihnen eine Mail, eine Karte, einen Brief, ein paar liebe Worte…

Sie werden sich freuen.

Alles Liebe

Read Full Post »


Ein wahrhaft weiser Spruch! Aber was bedeutet er für mich heute, jetzt ganz genau?

Was plane ich?
Harmonie mit meinem Partner?
Gute Stimmung am Arbeitsplatz, erfolgreiche Gespräche?
Perfekte Befindlichkeit?

Reicht es, wenn ich das alles morgens nur plane?
Oder macht es Sinn, meinem Partner meine Wertschätzung und meine Liebe den ganzen Tag spüren zu lassen?

Und in der Firma warte ich, bis die Anderen mir signalisieren, was für ein wertvoller Mensch ich bin? Oder geh ich auf Nummer sicher und lass das freundliche Lächeln, das in mir ist, durch meine Augen und durch meine Stimme nach außen strahlen?

Und jetzt könnte ich sagen, was mir schon lange so positiv an meinem Gegenüber aufgefallen ist. Glaube mir, jeder hat Qualitäten, die bemerkenswert sind.

Hat dir eigentlich schon mal jemand am Telefon gesagt: „Du strahlst ja so!“

Eine berührende Feststellung, finde ich.

Ist dieser Tag vorbei, habe ich ihn auf meine Art zu einem Meisterwerk gemacht.

Alles Liebe

Read Full Post »

« Newer Posts